Widerrufsbelehrung

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Sie mit Vertragsabschluss das Nutzungsrecht über digitale Inhalte erwerben und ein Widerruf gemäß § 356 Absatz 5 BGB ausgeschlossen ist.

Mit Abschluss des Vertrags erklärt sich der Kunde damit einverstanden, dass die Ausführung des Vertrags vor Ablauf der Widerrufsfrist erfolgt. Das Widerrufsrecht erlischt automatisch mit Beginn der Ausführung des Vertrags.