1187 - Mein Augenlicht bist du!

Chefarzt Dr. Norden 1187 - Mein Augenlicht bist du!

von Jenny Pergelt
Zusammen mit seiner prätentiösen Freundin Silva verbringt Marten Brandt ein paar Tage beim Skilaufen in Ischgl. Schon am zweiten Tag stürzt er bei einer zackigen Abfahrt, glaubt aber nicht, sich ernsthaft verletzt zu haben. Die Beschwerden treten erst später auf: Kopfschmerzen und ein Nachlassen der Sehkraft. Zurück in München sucht er seinen Hausarzt auf, der ihn zu dem Augenspezialisten Professor Fischer überweist. Der vermutet sofort eine unfallbedingte Netzhautablösung, findet diesen Verdacht bei den nachfolgenden Untersuchungen aber nicht bestätigt. Auch alle anderen möglichen Ursachen muss er nach und nach ausschließen. Der Professor ist völlig ratlos, derweil sich Martens Sehfähigkeit rasant verschlechtert und er innerhalb kürzester Zeit völlig erblindet. Silva zieht sich zurück und geht bald ihre eigenen Wege. Im Wartezimmer des Professors lernt Marten Lea kennen. Sie ist hochgradig sehbehindert, hadert aber nicht mit ihrem Schicksal. Für Marten empfindet sie schnell mehr als nur Sympathie, zeigt es ihm aber nicht.
  • 9783740976910
  • ePub
  • 64
  • 16.02.2021
  • alle 2 Wochen
2,49 €

inkl. MwSt.

Abo abschließen